8. „Bulldog“ Blues Night – 07.10.2017

8. „Bulldog“ Blues Night

Samstag, 7.10.2017

Am „Hopfnod’n“ des Gasthauses zur Linde – Christof Kimmelmann
Wiener Gasse 1, A-2460 Bruck/Leitha (NÖ)

18.00 Uhr – Einlass & Gastro
Livemusik ab 19 Uhr
Jürgen Posch Akustik Trio
The Blues Infusion

Eintritt: 12,- (VVK 9,-), Schüler, Studenten, GW-Zivildiener:5,-
VVK bei Bluesfriends Bruck (info@wienergassenblues.at oder +43650-9821730
Sitzplatzreservierung möglich und empfohlen!

 


Jürgen Posch Akustik Trio
Der Singer & Songwriter Jürgen Posch startete 2015 mit seinem Debüt Album „Die KöllaSaga” seine Solo Karriere im Rahmen des ViennaBluesSpring im Mozarthaus. Dabei begeisterte er das Publikum mit seinen einfühlsamen und dynamischen Eigenkompositionen sowie seiner Fingerfertigkeit auf diversen Saiteninstrumenten. Was lag also näher als auch das neue Album „The Living Room Project” 2017 am gleichen Ort im gleichen Rahmen vorzustellen?
Akustisch, groovig und transparent waren die Marschrichtungen für dieses neue Album.

Nachdem Jürgen Posch bereits 2016 das Publikum am „Hopfnbod’n“ in Bruck/Leitha bei der Blues Challenge als Special Act verzauberte, wird er an diesem Abend von dem Percussionisten Martin Hladik und der Vocalistin Katharina Zainzinger begleitet.
Jürgen Posch – git, voc, Martin Hladik – perc, Katharina Zainzinger – voc

 

The Blues Infusion
Die sukzessive Entwicklung der Band über die Jahre im „contemporary blues style“ und in der Performance (nun mit neuem Frontman Peter Dürr) resultiert in einem frischen, abgefahrenen und sehr speziellen Groove! Die Band beweist, dass dieses zeitlose Musikgenre die Jahrtausendwende problemlos überwunden hat, und mit musikalischen Elementen beider Millennia gestärkt in die Zukunft blickt. „The Blues Infusion“ lassen sehr stark Stilelemente des Rock oder auch des Jazz in ihre Musik einfließen und erzeugen so eine spannende, dynamische Facette des Blues. Nicht zuletzt deswegen geht/ging die Band heuer für Österreich bei der „European Blues Challenge 2017“ in Dänemark an den Start!  Und weil mit „The Blues Infusion“ heuer eine neu CD produziert wird, erhält jeder Besucher des Konzerts als besonderen Bonus die letzte CD „Stepping Keys“ zum Sonderpreis von nur € 5,- zur Eintrittskarte dazu! Das sollte man sich nicht entgehen lassen!

Peter Dürr (vocals), Peter Peduzzi (guitar), Fritz Salek (bass), Werner Müller (keyboard), Dusan Milenkovic (drums)