US CAR Harley Treffen 2015

Harley und US-Car Treffen am Brucker Hauptplatz

Bruck/Leitha – 27.Juni 2015 – im Rahmen des Wienergassenblues gab es neben dem bereits traditionellen Harley zum ersten Mal ein US Car Treffen. Und viele sind dem Aufruf von Organisator Thomas Bauer gefolgt. Chris Schwarz vom CSC kam mit seinen Freunden und seinem Schmuckstück, einem 1954er Chevrolet 210 Custom. Das Autohaus US Cars Pirmann aus Rannersdorf präsentierte 2 Pretiosen die einem das Wasser im Mund zusammen laufen ließen, einen Chevy „BelAir“ aus den 50igern und einen Original Mopar Dodge „Superbee“.
Die Mitglieder der Mowhaks, des Bikerclubs aus Pachfurth, fuhren mit den Teilnehmern der Harley- und Biker-Ausfahrt eine wunderschöne Runde rund ums Leithagebirge. Extra erwähnt sei, dass ohne die tatkräftige Hilfe der Mowhaks beim Auf- und Abbau die Durchführung des Bluesfestival nicht in diesem Umfang möglich wäre. Vielen Dank dafür!
Die Aussteller Lucky Leather(Alex Weiss mit seinem Partner Daniele), Fischers Harley Davidson, Airbrush Künstler „Airvolution“ Bernhard Laschober, JJ Sebastian Kreiner mit seinem Schlepp Lkw, alle hatten viel interessante Fragen zu beantworten.
Die Carnuntum Legionaries waren mit zur Stelle, um neue Football Shootingstars zu entdecken. An der Wurfwand konnte jeder sein Talent mit dem Ellipsen Ball versuchen.
Zu Besuch aus Neunkirchen kam die Geburtstagsrunde rund um Robert Breiter, die mit 15 US Cars anreisten und das Bluesfestival als den Schlusspunkt ihres Tagesausfahrt wählten.
Am TNT SNAX Standl gab es frische Muffins, Chilli Wraps und Würstelklassiker, serviert von Tina Bauer und Sabine Voith mit einer riesen Portion Live Rock`n‘Roll von Jürgen J.Lee, der uns kurzerhand mit seinem Klavier begeisterte und Jerry Lee Lewis Hits zum Besten gab!
Knapp 40 US Cars und 30 Harleys machten die Stunden vor den Live Events zu einem kurzweiligen Vergnügen für die, trotz Regen, angereisten Besucher des Brucker Bluesfestivals & Harley/US Cars Treffen.
Thomas Bauer (Obmann Bluesfriends Bruck)